Google Tag Manager Beratung

    Effizientes Management Ihrer Tracking-Tags

    Google Tag Manager

    Der Google Tag Manager ist ein Werkzeug zur zentralen Verwaltung aller Ihrer Tracking-Codes. Auch wenn der Google Tag Manager seine Stärken besonders im Zusammenspiel mit Google Analytics zeigt, ist er doch keineswegs darauf beschränkt. Der Tag Manager ermöglicht auch die Einbindung einer großen Zahl von Drittanbieter-Tags (z.B. Twitter) sowie beliebiger benutzerdefinierter Tags.

    Der Google Tag Manager ist ideal für Unternehmen, die vielfältige Tracking-Codes auf ihrer Website ausspielen und ihre Trackings regelmäßig überarbeiten bzw. ergänzen. Denn dann unterstützt Sie der Tag Manager mit seiner  Versionsverwaltung, der Änderungshistorie und dem Management von Benutzerrechten ideal. Mit anderen Worten: Der Google Tag Manager ist so etwas wie ein Content-Management-System für alle Ihre Tracking-Codes.

    Die Vorteile des Google Tag Managers im Einzelnen

    • Zeitersparnis: Der Tag Manager vereinfacht die erforderlichen Schritte zum Einrichten, Testen und Ausspielen neuer Tracking-Codes. Das Ergebnis ist eine deutliche Zeitersparnis gegenüber herkömmlich eingebundenen Tracking-Codes.
    • Flexibilität: Der Tag Manager trennt die Funktionslogik der Tags vom ausgespielten Tracking-Code. So lassen sich ihre Tracking-Tags in wenigen Schritten modifizieren, ohne in den Code eingreifen zu müssen. In vielen Fällen ist keine direkte Programmierung der Trackings mehr nötig. Sie profitieren von einer gesteigerten Flexibilität.
    • Transparenz: Alle Tracking-Tags werden an einer zentralen Stelle verwaltet. Sie können jederzeit nachvollziehen, welche Tracking-Codes gerade auf Ihrer Website aktiv sind und welchem Zweck sie dienen.
    • Testing: Der Google Tag Manager bietet einen ausgefeilten Testmodus, der eine detaillierte Überprüfung der Trackings ermöglicht, bevor sie auf der Website ausgespielt werden. Der Testmodus verringert deutlich das Risiko, fehlerhafte Tracking-Codes in Produktivumgebungen auszuspielen und trägt so zur Sicherung der Datenqualität in Webanalyse-Tools bei.
    • Dokumentation: Jedes einzelne Element wie Tags, Trigger, Variablen, usw. lässt sich beschreiben, damit seine Funktion klar erkennbar ist. Darüber hinaus dokumentiert der Google Tag Manager alle Änderungen. Es lässt sich jederzeit nachvollziehen, welcher Benutzer welche Änderungen vorgenommen hat.
    • Benutzerverwaltung: Der Google Tag Manager bietet ein integriertes Rechtemanagement für jeden einzelnen Nutzer. So könnten zum Beispiel verschiedene Mitarbeiter an den Trackings arbeiten, doch nur ausgewählte Personen hätten das Recht, die vorgenommenen Änderungen auch auf Ihrer Website zu veröffentlichen. Auf diesem Weg lässt sich eine Qualitätskontrolle der implementierten Trackings sicherstellen.

    So unterstütze ich Sie beim Einsatz des Google Tag Managers

    Ich stehe Ihnen mit meinem Know-How zur Seite, wenn Sie den Einsatz des Google Tag Managers in Ihrem Unternehmen planen oder eine bereits bestehende Implementierung  erweitern oder überprüfen lassen möchten.

    Umstieg auf den Google Tag Manager

    Der Google Tag Manager bietet Ihnen viele Vorteile bei der Verwaltung und Realisierung der Trackings auf Ihrer Website. Doch insbesondere dann, wenn Sie bereits vielfältige Trackings eingerichtet haben, und die durchgängige Datenerfassung für Sie von besonderer Bedeutung ist, erfordert der Umstieg auf den Google Tag Manager eine genaue Planung und sorgfältige Umsetzung. Denn anderenfalls könnte die Datenqualität beeinträchtigt und der Nutzen Ihrer Webanalysen geschmälert werden.

    Ich helfe Ihnen beim Umstieg auf den Google Tag Manager mit einem detaillierten Implementierungsplan, der eine Analyse der bestehenden Trackings, ihre Portierung in den Google Tag Manager und umfangreiche Tracking-Tests beinhaltet. Auf diesem Weg wird ein geregelter Übergang auf den Tag Manager sicherstellt.

    Überprüfung der Tag Manager Implementierung & Troubleshooting

    Haben Sie den Google Tag Manager bereits im Einsatz, doch die Trackings arbeiten nicht so, wie von Ihnen gewünscht? Ich überprüfe für Sie die Implementierung des Tag Managers, kontrolliere die ausgespielten Tags, das korrekte Arbeiten der Trigger, die erfassten Daten und vieles mehr. In Abstimmung mit Ihnen setzte ich Maßnahmen zur Fehlerbehebung oder Optimierung eigenständig um bzw. gebe Ihrer IT-Abteilung klare Handlungsempfehlungen für das Troubleshooting.

    Erweiterung der Trackings mit dem Google Tag Manager

    Einer der größten Vorteile des Tag Managers ist seine hohe Flexibilität. Sie erlaubt die Erweiterung und Anpassung Ihrer Trackings mit wenig Aufwand. Möchten Sie die Besucher Ihrer Website noch genauer kennenlernen und zum Beispiel detailliert verschiedenste Nutzerinteraktionen erfassen? Oder benötigen Sie bestimmte Produkt- oder Kundenmerkmale für Ihre Webanalyse?

    Ich unterstütze Sie bei der Erweiterung Ihrer Trackings und helfe Ihnen dabei, die benötigten Daten so zu erfassen, dass Sie daraus in der Webanalyse maximalen Nutzen ziehen können.

    Christian Ebernickel - Online-Marketing Berater
    Google Tag Manager Beratung

    Ich unterstütze Sie beim Einsatz des Google Tag Managers und helfe Ihnen, eine effizientes Management Ihrer Tracking-Tags aufzubauen.

    Sprechen Sie mich an.
    Google Analytics Beratung

    Benötigen Sie professionelles Know-how in Google Analytics? Ich stehe Ihnen zur Seite. Profitieren Sie von meiner langjährigen Erfahrung. Steigern Sie Leistung und Aussagekraft Ihrer Webanalysen mit Google Analytics. Neugierig? Hier erfahren Sie mehr.