Suchmaschinenoptimierung – SEO

    Mehr Kunden, mehr Anfragen, mehr Bestellungen

    Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist im Online Marketing ein unverzichtbares Mittel zur Steigerung von Kundenanfragen und Bestellungen.

    Warum ist Suchmaschinenoptimierung so wichtig?

    Hohe Platzierungen in den Suchergebnissen von Google sind für Ihr Unternehmen von besonderem Wert: Denn auf diesem Weg erhalten Sie mehr kostenlose und besonders relevante Besucher für Ihre Website. Für das Wachstum Ihres Unternehmens ist es nicht nur von Bedeutung, die reinen Besucherzahlen zu steigern. Genauso wichtig ist es, dass diese Besucher für Sie relevant sind, also zu mehr Kundenanfragen und Bestellungen führen.

    Genau an dieser Stelle setzt Suchmaschinenoptimierung an: Sie hilft Ihnen dabei, nicht nur mehr Besucher auf Ihre Website zu leiten, sondern auch, dass Sie mehr von jenen Besuchern erhalten, die nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.

    Ergebnis: Suchmaschinenoptimierung steigert Ihren Traffic nicht nur quantitativ sondern auch qualitativ. Verbesserte Platzierungen bei Google führen daher direkt zu mehr Besuchern, mehr Kundenanfragen und mehr Bestellungen.

    Das Dumme daran? Das wollen alle …

    Leider haben nicht nur Sie eine gute Positionierung bei Google im Sinn, sondern auch Ihre Mitbewerber. Verschärft wird die Wettbewerbssituation durch die Tatsache, dass die vorderen Plätze überproportional mehr angeklickt werden, als die unteren Positionen auf einer Suchergebnisseite. Das bedeutet, je mehr Sie sich anstrengen, vordere oder gar vorderste Platzierungen bei Google zu erreichen, desto mehr Besucher gibt es für Sie zu gewinnen.

    SEO ist so individuell wie Ihr Unternehmen

    Suchmaschinenoptimierung ist kein Patentrezept, das griffbereit im Regal liegen würde. SEO beinhaltet eine Vielzahl von Maßnahmen, die individuell auf Ihr Unternehmen bzw. Ihre Website zugeschnitten werden müssen.

    Deshalb steht am Anfang der Suchmaschinenoptimierung eine genaue Analyse, die neben Ihrer Website auch Ihren Markt und Ihre Mitbewerber berücksichtigt. Schließlich gilt es, Ihre Website vor Ihren Mitbewerbern zu positionieren. Ebenso wichtig ist ein genauer Blick auf die inhaltliche Ausrichtung Ihres Angebotes und eine sorgfältige Keywordrecherche.

    Auf dieser Basis entwickle ich mit Ihnen eine SEO-Strategie, die sich an Ihren Zielen und Ihren Möglichkeiten orientiert. Es geht darum, wirtschaftlich sinnvolle SEO-Maßnahmen zu identifizieren, in eine Strategie einfließen zu lassen und umzusetzen.

    Suchmaschinenoptimierung wirkt langfristig

    Suchmaschinenoptimierung ähnelt eher einem Langstreckenlauf als einem Sprint. Die Früchte ernten jene Unternehmen, die am Ball bleiben und Suchmaschinenoptimierung als eine Aufgabe betrachten, die zum täglichen Geschäft ebenso dazugehört wie die Beantwortung von Kundenanfragen. Deshalb ist es so wichtig, die zur Verfügung stehenden Maßnahmen an den Möglichkeiten Ihres Unternehmens auszurichten und vor allem konsequent umzusetzen. Kontinuierliche SEO-Maßnahmen bringen Sie deutlich weiter als eine einmalige große SEO-Aktion.

    Eine hohe Sichtbarkeit bei Google bedeutet Wettbewerbsvorteile

    Im Sinne einer mittel- bis langfristigen Marketingstrategie zur Weiterentwicklung Ihres Unternehmens sollte Suchmaschinenoptimierung (SEO) eine zentrale Rolle einnehmen. Mit SEO leisten Sie Aufbauarbeit, die langfristig den Wert Ihrer Website steigert. Hervorragende Positionen zu relevanten Suchbegriffen sind das Ergebnis einer kontinuierlichen SEO-Arbeit und nicht über Nacht erreichbar. SEO hilft Ihnen, im Laufe der Zeit mehr und mehr relevanten Traffic über die organischen Suchergebnisse von Google zu erzielen, aus dem Sie Kunden gewinnen können. Traffic, den Sie im Gegensatz zu Besuchern aus SEM-Maßnahmen (z.B. Google AdWords) kostenlos von Google erhalten. Das bedeutet, dass Sie damit Wettbewerbsvorteile gegenüber Ihren Mitbewerbern realisieren können, denn eine erfolgreiche SEO-Strategie ist für Ihre Mitbewerber weder leicht imitierbar noch sind Ihre Vorsprünge kurzfristig aufholbar.

    Darum sollten Sie SEO nicht ignorieren

    Die folgenden Zahlen verdeutlichen, warum sich jedes Unternehmen mit Suchmaschinenoptimierung beschäftigen sollte.

    1.  Reichweite

    In Deutschland hat Googles Suchmaschine einen Marktanteil von über 90%. Jeden Tag beantwortet Google in Deutschland über 140 Mio. Suchanfragen.*

    Marktanteil von Google

    2.  Relevanz

    Die organischen Suchergebnisse erhalten mind. 75% der Klicks auf einer Suchergebnisseite. Auf die AdWords-Anzeigen entfallen maximal 25% der Klicks.**

    Organische Suchergebnisse
    AdWords

    3.  Spitzenplätze dominieren

    Auf die Positionen 1-3 der organischen Suchergebnisse entfallen sogar 59% der Klicks auf einer Suchergebnisseite.** Dies verdeutlicht das hohe Wachstumspotenzial für Ihr Unternehmen, das in einer Verbesserung der Suchmaschinenrankings liegt.

    Position 1-3

    Fazit

    In der Verbesserung Ihrer Rankings bei Google liegt viel Potenzial für die Weiterentwicklung Ihrer Website. Nutzen Sie Googles enorme Reichweite für Ihr Unternehmen, und steigern Sie Besucherströme, Kundenanfragen und Bestellungen.

    Christian Ebernickel - Online-Marketing Berater
    Lassen Sie Ihr Geschäft wachsen

    Nutzen Sie das Potenzial kluger Suchmaschinenoptimierung für Ihr Unternehmen. Realisieren Sie Wettbewerbsvorteile und entwickeln Sie Ihr Geschäft weiter. Erfahren Sie, was ich für Sie tun kann.

    Sprechen Sie mich jetzt an.

    * Statistische Daten zur Nutzung und Reichweite von Google: Süddeutsche Zeitung, 12.09.14
    ** Statistische Daten zur Nutzung der Google Suchergebnisseite: Advanced Web Ranking, CTR Study, 03/15